The stiff neck

Initially I was up to go out at least for one or two beers yesterday evening, but those plans were crossed by the late problems of day 1 and the journey.. Getting up after some five hours of sleep on Wednesday wasn’t a real problem, but until the evening I recognised, that it wasn’t a good idea to go into excessive dancing on a party after having travelled some 12 hours in a plane and a few hours in a train/car.. So my neck felt like killing me and I could only move it a little bit to the sides anymore.. So I had to stay at home.. But some painkillers, some Mahr U, and a massage from Bianca helped the problem. This morning I had still some problems, but it is a lot better know.

Trackbacks

    No Trackbacks

Comments

Display comments as (Linear | Threaded)

  1. Sabine says:

    *A U hilft fast immer... :-D

    Interessanterweise ist mir gerade eingefallen, daß es auf der westlichsten Insel Frankreichs (Ouessant) einen Leuchtturm namens "Phare du Stiff" gibt.

    Wenn Du also das nächste Mal einen steifen Hals hast, könntest Du eine Grubenlampe aufsetzen und so als Leuchtturm durchgehen (selbst auf die Gefahr hin, daß die Menschheit als solche das nur begrenzt witzig finden wird...)

    Ok, vergiß es, kann das nur grad nachvollziehen, weil es im Hofcafé eben auch noch schwer zugig wurde und ich zuviel Kaltluft abbekommen habe. In diesem Sinne: aua.

  2. Jürgen Hösch says:

    *Du arme.. da konnte ich ja noch rechtzeitig aus dem Hofcafe flüchten. Aber das ständige raus und rein im Laufe des Abends war glaub ich auch nicht so wirklich der Bringer für meinen Nacken. War danach noch Esspress, Manhattan, CM Lounge, Cali....

    VLG

    Jürgen

  3. Sabine says:

    *Esspress? Cali? Wie furchtbar...

  4. Jürgen Hösch says:

    *Wie furchtbar wäre es gewesen den Abend keine Kneipentour zu machen?

  5. Sabine says:

    *weiß nicht. Vertretbar? ;-) (naja, für Dich wahrscheinlich nicht - Partypeople...)

    Nee, nur finde ich Esspress und Cali nicht mehr so doll - deswegen "furchtbar".

  6. Goh says:

    *nimmst du Hustenbonbons? ;-)


Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
HTML-Tags will be converted to Entities.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Gravatar, Favatar, Pavatar author images supported.